2020-06-29T14:45:15+02:00

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) Schwerpunkt Druckweiter- und Papierverarbeitung - Karlsruhe, 01.09.2021

apprenticeship

Die Fiducia & GAD ist weithin bekannt für höchste Technologiestandards und modernste Arbeitsprozesse. Das trifft auch für den Bereich Druck- und Output-Management zu. Als der leistungsfähigste Druckdienstleister für digitale Vollfarbtechnologie in Europa sind wir in Deutschland mit drei Standorten vertreten. Auf zehn Drucksystemen produzieren wir Dokumente und Papiere für Banken und andere Unternehmen. Und gestalten damit die Zukunft der Banken-IT sogar auf Papier.

Aufgaben

  • Bedienung von Produktionsanlagen in einem hochmodernen Druckzentrum
  • Planung von Arbeitsabläufen
  • Erlangen von Fachwissen zu Fertigungsprozessen beim Druck- und Output-Management
  • Durchführen der Qualitätssicherung und der technischen Kommunikation

Ablauf

Deine Ausbildung dauert insgesamt zwei Jahre.
Dabei erwarten dich:

  • Zehn Drucksysteme
  • Produktion von Dokumenten für Banken und andere Unternehmen
  • Spannende Aufgaben in einem hochmodernen Druckzentrum – von Anfang an
  • Gemeinsame Einführungs-/Kennenlernwochen, inkl. Teamtraining
  • Frühzeitiger Übernahmeprozess (Ziel: unbefristeter Arbeitsvertrag)

Anforderungen

  • Du hast (bald) die mittlere Reife erlangt
  • Du bringst handwerkliches Geschick sowie mechanisches und technisches Verständnis mit
  • Du findest dich schnell in komplexe Themengebiete ein
  • Du bist ein Teamplayer und bereit, zu versetzten Zeiten zu arbeiten

Was uns ausmacht

Neue Perspektiven: Bei der Fiducia & GAD lernst du von den Besten der Banken-IT – und gehörst schon bald selbst dazu.

  • Mehrfach ausgezeichnete erstklassige Ausbildung
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Hervorragende Feedback-/Lernkultur
  • Agile und innovative Projekte

Was wir bieten

Viel mehr als Reinschnuppern: Bei der Fiducia & GAD bist du vom ersten Tag an Teil des Teams und übernimmst spannende Aufgaben.

  • Attraktive Vergütung und Nebenleistungen
  • Offene und motivierende Teamkultur
  • Individuelle, persönliche Betreuung und Förderung
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Lernen und Arbeiten