2021-03-31T11:10:38+02:00

JA23 Java-/ Hadoop-Entwickler (m/w/d) im Kontext Fraud Detection I DSOSES (KA)

Fachkräfte

Wir sind Experten für alle Themen rund um Banking und Informationstechnologie der genossenschaftlichen FinanzGruppe und bieten unseren Kunden speziell auf sie zugeschnittene IT-Lösungen: vom Rechenzentrumsbetrieb über Online-Bankverfahren bis hin zur Beratung bei zukunftsweisenden Innovationen. Mit Ideenreichtum und Begeisterung arbeiten wir täglich daran, Bankprozesse digitaler, einfacher und effizienter zu gestalten.

Unser Ziel als IT-Dienstleister ist es, neue Marktanforderungen in unser Lösungsportfolio zu integrieren, innovative Kommunikationswege zu Kunden auszubauen, dabei für maximale Sicherheit zu sorgen und eine hohe Beratungsqualität sicherzustellen – für herausragende Kundenerlebnisse.

Wir leben Collaboration in Anlehnung an das Spotify-Modell und suchen Sie für unser Geschäftsfeld Digital Solutions im Tribe Security Solutions.

Aufgaben mit Perspektive

  • Als Softwareentwickler wirken Sie in einem erfolgreichen Projekt mit, welches innovative Big Data-Anwendungen für Fraud Detection entwickelt.
  • Sie arbeiten aktiv und eigenverantwortlich in agilen, cross-funktionalen Teams mit herausfordernden aktuellen Themen.
  • Entwicklungsaufträge zur Leistungserweiterung werden gemeinsam mit Produktmanagern und fachlichen Entwicklern auf Basis fachlicher Konzepte umgesetzt.
  • Das Durchführen von Maßnahmen zur projektbegleitenden Qualitätssicherung gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Die Betreuung der erstellten Anwendungen im Rahmen des Wartungs- und Supportprozesses ist sicherzustellen.
  • Es erwartet Sie ein komplexes und dynamisches Arbeitsumfeld.

Persönlichkeit mit Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung (Wirtschafts)Informatik mit langjähriger Berufserfahrung im beschriebenen bzw. in einem vergleichbaren Aufgabengebiet oder vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute Linux-Kenntnisse und Kenntnisse gängiger Container-Technologien wie Docker, Kubernetes oder OpenShift
  • Fundierte Erfahrung mit Big Data-Technologien wie Hadoop (Komponenten Storm, Flink, Spark, Hive, Kafka) und NoSQL-Datenbanken wie z. B. HBase, insbesondere auch in Konfiguration, Administration und Tuning
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der objektorientierten Softwareentwicklung (u. a. Java, JUnit, Backend-Entwicklung)
  • Kenntnisse der SEU-Werkzeuge Gradle und/oder git bevorzugt
  • Grundkenntnisse der Werkzeuge Jenkins, FitNesse und Automic wünschenswert
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten mit schneller Auffassungsgabe
  • Kundenorientierte, selbstständige und strukturierte Denk- und Arbeitsweise
  • Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit sowie soziale Kompetenz und Teamgeist

Was uns ausmacht und was wir bieten

Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen.

  • Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell
  • Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause
  • Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt
  • Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten

Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich.

  • Unbefristete Festanstellung und Option auf mobiles Arbeiten
  • Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen
  • Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants
  • Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
     

Bewerben Sie sich jetzt!

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung ausschließlich unser Bewerbungsportal über „Jetzt bewerben“. Bei Fragen wenden Sie sich an

Jessica Arcuri | People Management

Wir freuen uns auf Sie.